Unser Anliegen

H ypnose übt auf viele Menschen eine gewisse Faszination aus, und die Mythen, die sich gebildet haben, beinhalten Phänomene wie Wunderheilung, Machtausübung, Manipulation und Kontrollverlust. Die moderne, seriöse und zu Heilzwecken ausgeübte Hypnose ist mit solchen Vorstellungen allerdings nicht vereinbar.
Tatsächlich aber werden Hypnose und Trancezustände seit jeher und in allen Kulturen im Rahmen von Heilbehandlungen eingesetzt, und die Fähigkeit, in Trance zu gehen, ist in jedem Menschen natürlich angelegt.
Hypnose kann viel bewirken, bedarf aber einer kompetenten, fachkundlichen Handhabung. Da Hypnotherapie kein geschützter Begriff ist und daher auch Menschen ohne jegliche Grundqualifikation Hypnosebehandlungen anbieten dürfen, ist das leider nicht immer der Fall. Die tatsächliche Qualität und Seriosität der steigenden Anzahl von Angeboten ist für Laien nur schwer einzuschätzen. Daher sollte man sich an erfahrene und umfassend ausgebildete PsychotherapeutInnen, ÄrztInnen und ZahnärztInnen wenden, wenn man sich für Hypnose interessiert. Die Informationen auf dieser Website sollen Ihnen dabei hilfreiche Anhaltspunkte geben.
Die Grundlagen und die Wirksamkeit der Hypnose werden seit vielen Jahren wissenschaftlich untersucht, wozu die auf dieser Website vertretenen Gesellschaften und ihre in der Forschung tätigen Mitglieder wichtige Beiträge geleistet haben. Unser Anliegen ist es, die Erkenntnisse über die Wirkung von Hypnose und ihre positiven Effekte zu erweitern und zu vertiefen und in verantwortungsvoller Weise zum Wohl unserer Klienten und Patienten anzuwenden. Eine umfassende Aufklärung und Transparenz, die Sie dazu befähigt, sich Ihr eigenes Urteil zu bilden, ist ein wichtiger Teil davon.
ALLE ARTIKEL UND INTERVIEWS