Wie Metaphern in der Politik auf dich Einfluss nehmen

2015 sprach die ehemalige österreichische Innenministerin Mikl-Leitner von einem „Zustrom“ an Flüchtlingen, der größer als der „Abfluss“ sei. Überschwemmung, Chaos und Bedrohung. Flüchtlinge ergießen sich über uns. Einen ganz anderen metaphorischen Vergleich machte der Rottenburger Oberbürgermeister Stephan Neher: „Stellen Sie sich vor, es wären 43 Menschen in einer Gaststätte und einer käme hinzu. Niemand würde sagen, das […]

Jetzt lesen
1 9 10 11
>