Bewirb dich für den MEGcampus

Triff dich mit interessierten Gleichgesinnten und lerne von den erfahrensten Hypnotherapeut*innen auf der MEG-Jahrestagung 2020.

MEGcampus ermöglicht 30 Studierenden der Fachrichtungen Psychologie, Medizin und Zahnmedizin, sowie PiAs und PJs an der Jahrestagung 2020 vom 19.-22.3.2020 in Bad Kissingen teilzunehmen. Erhalte Einblicke in die klinische Hypnose/Hypnotherapie und sammle praktische Erfahrungen.

Was du bekommst:

  • Dich erwartet ein kostenfreies Tagungsticket für die Teilnahme an Vorträgen und Workshops deiner Wahl auf der M.E.G. Jahrestagung 2020. 
  • Zudem erhältst du ein Ticket für das Tagungsfest, auf dem du dich unter die Größen der Hypnotherapie mischen kannst. Nach einem reichhaltigen Buffet hast Du dann die Wahl, ob du dich der kollektiven Tanz-Trance hingibst oder lieber die Möglichkeit zu einer Feldstudie nützt. 😉
  • MEGcampus hat außerdem einige Veranstaltungen speziell für Dich erstellt: Get-togethers mit Gleichgesinnten, Kontaktherstellung zu renommierten Referent*innen und zwei speziell für MEGcampus-Teilnehmer*innen zugeschnittene Workshops.

Das Tagungsfest der letzten Jahrestagung 2019

Wie bei jedem Förderprogramm gibt es auch bei MEGcampus:

Teilnahmebedingungen

  • Du hast noch nie an einer M.E.G. Jahrestagung teilgenommen
  • Ein Motivationsschreiben (1 Seite)
  • Deinen beruflichen Lebenslauf
  • Deine Teilnahme an den MEGcampus-Workshops (2 Module = 1 Tag)

Du kannst dich noch bis zum 30. November 2019 bewerben. Leider können nur 30 Bewerbungen angenommen werden. Ob du dich unter diesen 30 Bewerbungen befindest oder nicht, erfährst du spätestens bis zum 16. Dezember 2019. 

Hier kannst du dich bewerben, viel Glück!

Erfahre mehr über MEGcampus:

Klicke hier, um zu kommentieren