Esther Perel über die größten Herausforderungen in Liebesbeziehungen heute

Esther Perel ist Psychologin und Paartherapeutin und zählt zu den innovativsten Stimmen zum Thema Partnerschaft. Mit ihren zwei TED-Talks (Untreue überdenken & Das Geheimnis des Begehrens in intimen Beziehungen) erreichte sie mehr als 20 Millionen Menschen weltweit. In ihrer New Yorker Praxis hat sie bereits Hunderten Menschen geholfen, Beziehungskrisen zu bewältigen. Ihr Podcast “Where should we begin” erfreut sich mit über 15 Millionen Hörer*innen großer Beliebtheit. Im März erschien zudem ihr Buch und der US-Bestseller “Die Macht der Affäre” in deutscher Sprache.

Interessant für alle werdenden Paartherapeut*innen: Esther Perel hat mit dem Onlinekurs Sessions eine ganz besondere Gemeinschaft und Lerngelegenheit für Therapeut*innen geschaffen. Jeden Monat behandelt sie darin ein wichtiges, herausforderndes Thema mit anerkannten Experten auf diesem Gebiet.

Was erwartet dich in dieser Podcast-Folge?

  • Wie es kam, dass Esther Perel eine der renommiertesten Paartherapeutinnen weltweit wurde.
  •  Welche Fähigkeiten man als Paartherapeut*in braucht.
  • Woher Esther Perel Inspiration für ihre innovative psychotherapeutische Arbeit gewinnt.
  • Was die größten Herausforderungen für Liebesbeziehungen heute sind.
  • Was sie Paaren in ihrer Praxis rät, damit diese sich erfolgreich mit den heutigen Herausforderungen auseinandersetzen können.

Klicke hier, um zu kommentieren