psychologie praktikum

Welche Institute für seriöse Klinische Hypnose bieten Praktika an?

Hast du Lust, tiefer in die Welt der Hypnotherapie einzutauchen? Möchtest du Hypnotherapie selbst erleben und üben? Willst du dich mit anderen Hypnotherapie-Interessierten vernetzen? Möchtest du als StudentIn dein vorgeschriebenes Psychologie-Praktikum in eine außergewöhnliche und anregende Erfahrung verwandeln, fernab von Kaffeekochen und Kopierarbeiten?

Dann ist ein Praktikum in einer Regionalstelle der Milton-Erickson-Gesellschaft genau das Richtige für dich!

Warum ein Psychologie-Praktikum in einem Milton-Erickson-Institut?

Was Gesprächsführung, Coaching und Therapie betrifft, habe ich in meinen Praktika zehnmal mehr gelernt als in meinem Studium.

Ich selbst habe über 2 Jahre hinweg Praktika an verschiedenen Instituten für Klinische Hypnose und Hypnotherapie gemacht (Heidelberg: 8 Monate; Hamburg: 3 Monate; Wien: 1 Jahr). Diese Zeit war für mich persönlich sehr fruchtbar. In Trainings und Coachings erlebe ich mich seitdem um ein Vielfaches wirksamer, und ich habe auch mehr Spaß daran. Auch persönlich habe ich durch die Hypnose-Techniken viel gelernt, was meinen Alltag und meine Beziehungen zu den Menschen um mich herum enorm bereichert hat.

Was lernst du in einem Praktikum in einem Milton-Erickson-Institut?

Die Praktika unterscheiden sich natürlich von Institut zu Institut. Trotzdem gibt es einige Einblicke, die du in jedem Institut bekommen wirst:

  • Du hast in der Regel die Möglichkeit, den Lehrgang Klinische Hypnose mitzumachen. Das Wissen und die Fähigkeiten, die du in diesem Curriculum entwickeln wirst, sind für deine zukünftige Karriere als Coach oder Therapeutin unbezahlbar. Bevor du dich allerdings als HypnotherapeutIn bezeichnen darfst, musst du zunächst deine Psychotherapie-Ausbildung abgeschlossen haben.
  • Du hast Zugriff auf die Bibliothek, die Ressourcen und Videos des Instituts. Wenn du neugierig bist und dich weiterbilden willst, wartet hier ein wahrer Schatz auf dich.
  • Du lernst von einer großen Zahl an erfahrenen Therapeuten: In die meisten Milton-Erickson-Institute kommen auch Vortragende aus anderen Städten. Du lernst also eine Vielzahl unterschiedlicher persönlicher Stile kennen, was dir hilft, in Coachings (oder später Therapien) deinen ganz eigenen Stil zu entwickeln.
praktikum milton erickson institut

Was ist deine Rolle als PraktikantIn?

In der Regel darfst du als Praktikantin bzw. Praktikant Seminare betreuen, d. h. du sorgst für das Wohl der Teilnehmenden (bspw. die Organisation des Buffets und andere logistische Details). Das bedeutet, dass du vor den Seminaren zeitig da sein solltest, um alles vorzubereiten, und etwas länger bleibst, um die Räumlichkeiten für die nächsten Sitzungen herzurichten.

Zusätzlich dazu fallen in den meisten Fällen auch andere Aufgaben an: Transkription von Therapiesessions, Mithilfe bei der Seminarorganisation etc. Das unterscheidet sich von Institut zu Institut.

Was ist die Milton H. Erickson Gesellschaft?

Die Milton Erickson Gesellschaft ist eine international anerkannte Organisation für Psychotherapie im Bereich Hypnose. Sie wurzelt in den Arbeiten des bemerkenswerten Psychiaters Milton H. Erickson (USA, 1901-1980). Neben vielfältigen Angeboten wie Veranstaltungen und Fortbildungen inklusive anerkannter Zertifikate bietet sie umfassende Informationen an der Schnittstelle zwischen ExpertInnen der Hypnotherapie und interessierten Laien.

Hier findest du eine Übersicht über alle Praktikumsstellen an Instituten im Raum Deutschland, Österreich und der Schweiz, die unter anderem Klinische Hypnose anbieten (die Liste wird in den nächsten Monaten noch erweitert):

​Bonn

Nürnberg-Fürth

​Krefeld

​Frankfurt

​Hamburg

​Heidelberg

​München

​Rottweil

​Wien

Weitere Regionalstellen, die Hypnotherapie anbieten, findest du auf der Website der Milton Erickson Gesellschaft. Die weiteren Regionalstellen befinden sich in: Berlin, Bielefeld, Gelsenkirchen-Dortmund, Göttingen-Hannover, Leipzig, Saarbrücken und Tübingen. Ob diese Institute Praktika anbieten und zu welchen Bedingungen, bin ich gerade noch am Recherchieren. Du kannst dich aber auch selbst an eines dieser Institute wenden und nachfragen.

Viel Erfolg und Spaß bei deinem Psychologie-Praktikum!

Autor: Raphael Kolic

Raphael bloggt seit Mitte 2018 für die Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose. Er macht gerade selbst die Ausbildung zum Psychotherapeuten. In Heidelberg, Wien und Hamburg hat er das Curriculum Klinische Hypnose als Praktikant durchlaufen. Ein paar seiner vergangenen Projekte sind unter anderem der Blog no-right-no-wrong.com und sein Buch: Achtsame Selbsthypnose.

Klicke hier, um zu kommentieren