Dr. Manfred Prior: Wie werde ich ein wirksamer Psychotherapeut? MiniMax-Strategien für frische Psychotherapeut*innen

Dr. Manfred Prior ist einer der bekanntesten Hypnotherapeuten in Deutschland. Sein Buch „MiniMax-Interventionen“ wurde beinahe 200.000 Mal verkauft und zählt somit zu den meistverkauften Fachbüchern im deutschsprachigen Raum. Und das zurecht: Manfred Prior beschreibt in dem Buch 15 kleine sprachliche Interventionen mit großer Wirkung, die jeder sofort umsetzen kann. In seinem zweiten Buch „Beratung und Therapie optimal vorbereiten“ argumentiert er, dass die Psychotherapie bereits bei der Terminvereinbarung beginnt und dass die Zeit während bzw. kurz nach der Terminvereinbarung richtungsweisend ist für den darauf folgenden Therapieverlauf. Zurzeit brennt Manfred Prior für sein neuestes Projekt: Psychotherapie-Seminare und -Sitzungen dokumentarisch zu filmen und dann Lern- und Wissbegierigen zur Verfügung zu stellen.

Dieses Interview ist für alle werdenden Psychotherapeut*innen eine Goldgrube. Manfred Prior versteht es wie kein anderer, Haltungen und Vorgehensweisen zu benennen und aufzuzeigen, die wichtig sind, um das Handwerk der Psychotherapie zu erlernen. Ich bin neugierig, was du dir alles aus dieser Folge mitnehmen kannst! Viel Spaß und viele Inspirationen beim Hören der neuen Folge!

Was dich in dieser Folge erwartet:

  • Was Manfred Prior wirklich dabei geholfen hat, Psychotherapie/Hypnotherapie zu erlernen.
  • Warum Hypnose etwas ist, was man rational erlernen und trainieren kann.
  • Warum Intuition in der Therapie nur gut auf Basis eines guten Handwerks ist.
  • Warum man etwas nicht erst können muss, um es anderen schon beibringen zu können.
  • Warum es wichtig ist, neugierig zu sein auf neue Weltbilder.
  • Wie man es rüberbringt, dass man die Klient*innen versteht, dass man sich einfühlen kann.
  • Eine Standard-Methode, ohne die sich Manfred Prior Psychotherapie gar nicht mehr vorstellen könnte.
  • Außerdem: Welche Intervention laut Manfred Prior die stärkste Wirkung bei minimalem Aufwand hat.
  • Warum es oft Kleinigkeiten in der Formulierung sind, die eine große Wirkung zeigen.
  • Wie die Psychotherapie-Ausbildung damals im Gegensatz zur Psychotherapie-Ausbildung heute aussah.
  • Mit welcher Haltung Manfred Prior an seine Psychotherapie-Ausbildung herangegangen ist.
  • Warum es ein Zeichen von Kompetenz ist, wenn man sich unsicher ist und Rückmeldungen haben will.
  • Wofür Manfred Prior aktuell beim Thema Hypnose brennt.

Klicke hier, um zu kommentieren